AV SOLO mit Peter Bichsel (Lesung) in Luzern!

Ein Jubiläums-Geschenk an den Gründer des Kleintheaters, Emil Steinberger (bekannt als Kabarettist EMIL). Seinen ersten Auftritt im Kleintheater hatte Andreas Vollenweider 1974 – noch ohne Harfe. Ein Jahr später entdeckte er die Harfe für sich und trat zusammen mit René Bardet und dem Programm „Poesie und Musik“ am Bundesplatz auf.

Umso schöner, dass er jetzt, nach 30 Jahren Tourneen in den grössten Konzerthäusern der Welt, für einen exklusiven Abend wieder mit Literatur zurück ins Kleintheater findet: Er bestreitet den Abend in „Emils Wunschprogramm“ zusammen mit Peter Bichsel, der selber seit 1969 regelmässig Gast im Kleintheater war und heute zu den bedeutendsten Schweizer Schriftstellern des 20. Jahrhunderts zählt.

Emil zu diesem Abend: "Ein Abend zum Träumen und Geniessen." AV wird den Abend zusammen mit Peter Bichsel mit seinen kritisch-heiteren Gedanken zum Alltag gestalten.


Andreas Vollenweider (solo) & Peter Bichsel (Lesung) am 8. September 07 in Luzern!