Uraufführung der Symphonie "TALES OF KIRA KUTAN"

Im Rahmen des
TP S.A. MUSIC & FILM FESTIVAL, Warschau, Polen

Uraufführung von Andreas Vollenweider's neuestem Orchesterwerk
vom 3. Juni 2001 in der Kongresshalle Warschau

"TALES OF KIRA KUTAN"
Eine symphonische Erzählung in fünf Kapiteln

Solisten:
Andreas Vollenweider, versch. Harfen, archaische Blasinstrumente, Gu-Cheng (chinesische Harfe), Laud (spanische Laute), Stimme
XiaoJing Wang, Erhu (chinesische Violine)
Walter Keiser, Schlagzeug und Perkussion
Urszula Jankowska, Sopran

Orchester:
SINFONIA VARSOVIA

Dirigent:
André Bellmont


Andreas mit der "Sinfonia Varsovia"


Dirigent André Bellmont


Warschauer Kongresshalle


Andreas spielt den Song "Pegasus"


Andreas am Gu-Cheng, der chinesischen Harfe


Farbige Diagramme, die Andreas als Ergänzung zu den Noten als musikalische Anweisungen für die Musiker zeichnet